Demuthpassage

Sexten, Italy

Der erste Wintereinbruch hat uns erwischt. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fiel so viel Schnee, dass wir unsere Tour zur Silianer Hütte (2.447m) und weiter über den karnischen Grenzkamm zwischen Österreich und Italien um einen Tag verschieben mussten. Zwar war der Schnee heute weg, bei 5 Grad mit
eisigem Wind im Gesicht fühlte sich das oben am Kamm aber immer noch nicht nach Sommer an. Wie gut, dass für die nächsten Tage wieder Temperaturen jenseits der 30 Grad angesagt sind.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s