Wer hätte das gedacht …

… drei Tage ohne Bikes, dafür mit Rucksack, Zelt, Wanderstiefel & Bärencontainer bewaffnet, startete unsere erste Backcountry-Hiking-Tour im Rocky Mountain National Park. Victor, der Ranger bei dem wir unsere Camping-Erlaubnis kauften, hat uns den “Old Forest Inn” Campground empfohlen. Dort haben wir für 2 Nächte unser “zu Hause” eingerichtet & sind am nächsten Tag mit etwas leichterem Gepäck Richtung Fern und Odessa Lake aufgebrochen. Dort haben wir bei einem kurzen Regenschauer die Bruckners kennengelernt, die es sich mit uns gemeinsam unter unserem Tarp gemütlich machten. Am Abend hatten wir dann die gesamten 19km des “Bear Lake Loops” in den Beinen.




Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s